Sie haben also nur eine neue SIM-Vereinbarung gefunden, bei der Sie sich anmelden möchten, und Sie wissen sicher, dass Sie nicht mehr an einen Vertrag mit einem anderen Netzwerk gebunden sind. Großartig. Wenn Sie kein neues Telefon wollen, aber Ihr aktueller Vertrag läuft, dann ist SIM Only perfekt. Sie erhalten zusätzliche Flexibilität mit Pay Monthly, da Sie uns auf einem 1, 12 oder 24-Monats-Plan beitreten können. Und wenn Sie Pay As You Go wählen, gibt es keine Vorabkosten. Senden Sie einfach einen Text, um zu Three zu wechseln und Ihre Nummer zu behalten. Während dies zunächst ein großer Aufwand sein kann, können Sie, wenn Sie sich die einmalige Zahlung leisten können, feststellen, dass Sie auf lange Sicht Geld sparen werden, da SIM-Angebote Ihnen oft große Pläne mit vielen Daten, Minuten und Texten für einen Bruchteil der Kosten eines Vertragsplans geben. Sobald Sie keinen Vertrag mehr haben, ist das Wechseln von Netzwerken dank der Einführung der jüngsten “Text-to-Switch”-Gesetzgebung so einfach wie das Senden eines Textes. Unabhängig von der Größe der SIM, SIM-Karten alle die gleichen Informationen – Ihre Telefonnummer und Plandetails. Sie können nicht auf Ihr Netzwerk zugreifen und ein Mobiltelefon verwenden, ohne vorher auf Ihre SIM-Karte zu knallen.

Wenn Sie sich dem Ende Ihres Vertrags nähern, ist Ihr Netzwerk nun verpflichtet, Ihnen eine Vertragsabschlussbenachrichtigung zu zusenden. Als nächstes müssen Sie sicherstellen, dass Sie noch nicht unter Vertrag stehen und frei wechseln können. Der beste Weg, dies zu tun? Klingeln Sie an Ihrem Netzwerk. Möchten Sie stattdessen einen Telefon-tariflichen Vertrag? Werfen Sie einen Blick auf einige der besten auf dem Markt auf unserer speziellen Vergleichsseite. Ein SIM-Only-Deal ist ein Vertrag, der Ihnen eine Zulage von Daten, Anrufen und Texten gegen eine monatliche Gebühr gewährt. Der Unterschied zu herkömmlichen pay-monatlichen Telefon-Angebote ist, dass mit SIM nur Angebote, Sie müssen nicht für das Telefon bezahlen. Alles, wofür Sie bezahlen, ist die SIM-Karte und die Zertifikate. Wählen Sie die Vertragslänge aus, die für Sie funktioniert.

Und wenn das Leben Ihnen einen Kurvenball wirft, ändern Sie Ihren Vertrag sowohl nach unten als auch nach oben. Wenn Sie das Netzwerk wechseln möchten, um ein besseres Angebot zu finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht, müssen Sie zuerst herausfinden, wie lange in Ihrem bestehenden Vertrag verbleibt. Bei monatlichen Lohnplänen ist die Bonitätsprüfung nicht so streng wie bei 12-Monats-Verträgen. Selbst wenn Sie in der Vergangenheit nicht für einen 12-Monats-Vertrag akzeptiert wurden, können Sie den Scheck trotzdem bestehen. Wenn Sie sich nur für eine einmonatige rollende SIM- oder 12-Monats-SIM-SIM-Verträge mit einem brandneuen Netzwerk anmelden, müssen Sie eine Bonitätsprüfung bestehen. Sie werden dann erst 30 Tage nach Vertragsende auf Ihre neu gewählte SIM-Option umgestellt.